Green Building Solutions Award für nachhaltige und innovative Lösungen

| Keine Kommentare

Mitte März präsentierte Construction21 auf der Ecobat in Paris die FinalistInnen des Green Building Solutions Award. Der Wettbewerb wurde zur Förderung und Belohnung von nachhaltigen Bauinnovationen ins Leben gerufen und wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal durchgeführt. Die Bekanntgabe der europäischen Gewinner und die Vergabe der Awards finden am 10. April auf der Metropolitan Solutions in Hannover statt.

Der Green Building Solutions Award ist der erste europäische Wettbewerb für innovative Lösungen im Bereich nachhaltiges Bauen. Er wurde in Zusammenarbeit mit den Messen Ecobat (Paris) und Metropolitan Solutions (Hannover) vom Europäischen Nachhaltigkeitsnetzwerk Construction21 eingeführt.  Per Online-Wahl werden vorbildliche Gebäude, die innovative Lösungen im Bereich Energieeffizienz und Umweltschutz aufweisen, hervorgehoben und ausgezeichnet.

BauunternehmerInnen und BauleiterInnen aus ganz Europa, die innovative ökologische Gebäude errichten, können am Wettbewerb  teilnehmen und ihr Fachwissen, ihre Ideen und die neuen Techniken, mit denen sie ihre Ziele umsetzen, präsentieren. Die Einreichungen werden von SpezialistInnen für nachhaltiges Bauen online auf den diversen Websites von Construction 21 in ganz Europa bewertet.

Die auf der Ecobat präsentierten FinalistInnen wurden aus 67 Gebäudeeinreichungen und 120 Einreichungen zu innovativen Lösungen aus folgenden vier Kategorien gewählt: Energieeffizienz- Management; Gebäudesysteme und Baustoffe; Innovative Prozesse; Effiziente ökologische Gebäude. Die zweite Abstimmungsrunde mit internationalem Preisgericht erfolgt durch Construction21-ExpertInnen und dauert noch bis 3. April.

Die Gebäude und Lösungen mit der höchsten Stimmzahl werden auf der Metropolitan Solutions in Hannover am 10. April  im Rahmen des Konferenztags zum Thema „Nachhaltige Gebäude“ der ICLEI Global Town Hall präsentiert.

Mehr über die Projekte der Finalisten erfahren Sie hier.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.