Neuer Leitfaden für nachhaltiges Bauen nach SNBS-Kriterien

Das Netzwerk Nachhaltiges Bauen Schweiz (NNBS) den Leitfaden “Nachhaltig bauen mit SNBS 2.0 Hochbau” herausgegeben. Dieser soll ab jetzt das Bauen mit dem Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS) erleichtern.

Institutionelle, private und öffentliche Bauherrschaften nutzen den Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS) bei der strategischen Planung von grösseren Bauprojekten. Zu deren Unterstützung wurde nun ein neuer Leitfaden zum Thema herausgegeben. Dieser basiert auf der Version 2.0 des SNBS und auf den damit gemachten Erfahrungen. Er soll auch Bauherrschaften und Planenden ohne vertiefte Erfahrung im nachhaltigen Bauen einen raschen Überblick über das Arbeiten mit dem SNBS geben.

Laut dem Herausgeber – dem Netzwerk für Nachhaltiges Bauen Schweiz –  schlägt der neue Leitfaden “die Brücke zur Baupraxis, indem er die SNBS-Kriterien in die SIA-Phasen überführt. Für jede Phase – von der strategischen Planung über die Realisierung bis hin zur Bewirtschaftung – nennt er die relevanten Indikatoren. Er zeigt die Stellschrauben und beschreibt die Massnahmen. So erhalten Bauherrschaften und Planende einen schnellen Überblick über das Bauen mit dem SNBS 2.0 – auch dann, wenn sie noch keine vertiefte Erfahrung im nachhaltigen Bauen haben.”

Der Leitfaden kann als PDF  auf der Homepage von NNBS gratis heruntergeladen werden.
Druckversionen sind ebenfalls kostenlos, jedoch in beschränkter Anzahl, über die Geschäftsstelle des NNBS erhältlich.

Kommentare sind deaktiviert.