Bewerbungsstart für DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“

| Keine Kommentare

Architekten, Bauherren und Nutzer von neuen und bestehenden Gebäuden in Deutschland können sich ab sofort für den 6. DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“ bewerben. Die Auszeichnung wird gemeinsam von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. und der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. vergeben. Die Preisverleihung wird am 7. Dezember 2018 im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf stattfinden.

Interessierte, die sich für den DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“ bewerben möchten, können ab sofort über ein Online-System  ein gestaltetes Plakat sowie Hintergrundinformationen zu ihrem Projekt einreichen. Ein Gremium der DGNB, wählt aus allen Bewerbern die Nominierten aus. Neben Nachhaltigkeitsaspekten wird auch das Innovationspotenzial und die architektonische Qualität der Gebäude bewertet. Im Anschluss werden alle Nominierten der DNP-Jury präsentiert.

Über die drei besten Einreichungen wird im September entschieden und der Preisträger gewählt. Die Bekanntgabe des Gewinners und die Preisverleihung finden im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages am 7. Dezember 2018 in Düsseldorf statt.

Mehr Informationen zum DGNB Preis “Nachhaltiges Bauen” finden Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.