15. September 2016
von Redaktion
Keine Kommentare

Cradle to Cradle: Was steckt dahinter – und welchen Mehrwert hat es für nachhaltige Gebäude (Videos)

Im Rahmen einer DGNB-Vortragsveranstaltung lieferten der Entwickler des Cradle-to-Cradle-Prinzips, Prof. Michael Braungart, und DGNB-Präsidiumsmitglied Peter Mösle Erkenntnisse und Antworten zu den Fragen: Wie funktioniert das Prinzip der perfekten Kreislaufwirtschaft? Und was steckt eigentlich hinter dem Cradle-to-Cradle-Konzept?

22. Juli 2016
von Redaktion
Keine Kommentare

Cradle to Cradle-Designkonzept auf der Architektur-Biennale in Venedig

Die Environmental Protection Encouragement Agency (EPEA)  repräsentiert auf der 15. Internationalen Architekturausstellung „La Biennale di Venezia“ (noch bis 27. November 2016) einen von acht deutschen Ausstellern und ist zudem eines der wenigen Unternehmen ohne architektonischen Hintergrund. Auf 90m² Ausstellungsfläche, platziert im … Weiterlesen

21. April 2016
von Redaktion
Keine Kommentare

salza.ch: Zweites Leben für Bauteile

Jedes Jahr werden werden in der Schweiz mehr als 3000 Bauten abgerissen. Der Grossteil der Bauteile wird dabei zerstört und wenn möglich recycelt. Rohstoffquellen werden damit geschont. Allerdings braucht die Wiederverwertung auch eine Menge an Energie. Mit Hilfe von www.salza.ch können … Weiterlesen

16. März 2015
von Redaktion
1 Kommentar

Cradle to Cradle-Prinzipien beim Bauen: Grundlagen und Grenzen der Anwendung

Schon öfter war „Cradle to Cradle“ Thema im Sustainblog. Diesmal werden die tatsächlichen Ziele dieses Konzepts vorgestellt und die praktische Umsetzung ein hinterfragt. Eine wichtige Frage dabei ist: Warum stösst dieses – sollte man meinen – kluge Nachhaltigkeitskonzept dennoch auf Kritik und wie sieht einer der … Weiterlesen

17. November 2014
von Redaktion
Keine Kommentare

Empfehlenswerter Vortrag: Gebäuderecycling – aktueller Stand, Trends und Herausforderungen

Beim  CUREMhorizonte-Anlass 2014 des Instituts für Banking und Finance in der Aula der Universität Zürich sprachen renommierte Expertinnen und Experten zum Thema „Never for Ever – Beschleunigung, Flexibilität und Recycling in der Immobilienwirtschaft“. Unter den Vortragenden war auch Valentin Brenner vom Projektmanagement- … Weiterlesen

22. Mai 2014
von Redaktion
Keine Kommentare

Cradle to cradle – in Kreisläufen denken

Im Zusammenhang mit dem Begriff Nachhaltigkeit stösst man schnell auf den den Begriff  “Cradle to Cradle”. Doch was bedeutet das eigentlich? Wortwörtlich übersetzt aus Englischen heisst es: „Von der Wiege in die Wiege“  – also genau das Gegenteil von „Cradle … Weiterlesen

29. Februar 2012
von Redaktion
Keine Kommentare

Reynaers schliesst den Recyclingzyklus bei Aluminiumfenstern

Aluminium hat viele Vorteile: Es ist extrem haltbar und ohne Einbussen bei der Qualität zu 100 Prozent recyclingfähig. Durch das Recycling einer Tonne Aluminium werden rund 4 Tonnen an Bauxit, dem wichtigsten Grundstoff zur Aluminiumerzeugung, und außerdem 95 Prozent der … Weiterlesen