Arc-Award 2018: Save the Date!

| Keine Kommentare

Die Einreichphase für den Arc-Award 2018 ist abgelaufen. Die Preisverleihung findet am Mittwoch, 7. November 2018, im Kaufleuten in Zürich statt. Anmeldungen  sind ab Mitte September 2018 möglich, allerdings ist die Teilnehmerzahl für den Gala-Event ist auf 500 Personen begrenzt. Die Arc-Award-Gewinner der beiden BIM-Kategorien werden am 8. November 2018 im Rahmen des Schweizer BIM Kongresses 2018 in Basel prämiert.

Am Mittwoch, den 7. November 2018, verleiht die Schweizer Baudokumentation zum siebten Mal den Schweizer Architekturpreis Arc-Award. Über 300 Projekte wurden in den Kategorien “Öffentliche Bauten, Industrie und Gewerbe”, “Wohnbauten”, “Der erste Bau” sowie “Next Generation” eingereicht. Das detaillierte Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

Die Gewinner der Kategorien “BIM Kollaboration” und “BIM Innovation” werden am Donnerstag, 8. November 2018, im Rahmen des Schweizer BIM-Kongresses in der Messe Basel gekürt. Der Schweizer BIM Kongress ist die führende Veranstaltung zur digitalen Transformation in der Schweizer Bau- und Immobilienbranche und der jährliche Treffpunkt der Entscheidungsträger und Fachexperten. Hier  können Sie sich bereits jetzt für den BIM-Kongress anmelden.

Preisverleihung Arc-Award 2018
Mittwoch, 7. November 2018, Kaufleuten Zürich
Türöffnung: 17.00 Uhr
Beginn der Preisverleihung: 18.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.