BIM4FM-Prozesse: Facility Management gerechte Bauplanung und Realisierung im Kontext der BIM-Methode

| Keine Kommentare

Bauen digital Schweiz/buildingSMART Switzerland hat übergeordnete BIM4FM-Prozesse entwickelt, die die Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten für die FM-gerechte Bauplanung und Realisierung im Kontext der BIM-Methode beschreiben.

Die übergeordneten BIM4FM-Prozesse, die von Bauen digital Schweiz/buildingSMART Switzerland entwickelt wurden, dienen als Übersicht für die Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten in den jeweiligen Projektphasen für die FM-gerechte Bauplanung und Realisierung im Kontext der BIM-Methode. Planungsbegleitend werden klare Vorgaben und Anforderungen seitens Auftraggeber phasengerecht und softwareunabhängig dargestellt, was eine reibungslose und effiziente Umsetzung der Aufgaben und Übergabe der erarbeiteten Ergebnisse ermöglicht.

Die Prozesse veranschaulichen dem Auftraggeber, welche Informationen er bereitstellen und welche Informationsanforderungen er frühzeitig formulieren muss. Die Prozessabläufe können damit effizienter gestaltet und die Qualität der Informationen kann verbessert werden, die Verantwortlichkeiten sind nachvollziehbar, die Kollaborationen geregelt. Und schliesslich sind die Informationen, Daten und Dokumente durchgängig, sodass sie einfach in die Bewirtschaftung übergeführt werden können.

Zu den Dokumenten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.