9. November 2018
von Redaktion

Das nachhaltigste Hochhaus der Welt (mit Video)

Das von L. Benjamín Romano entworfene Bürogebäude Torre Reforma in Mexiko-Stadt wurde kürzlich mit dem Internationalen Hochhauspreis 2018 ausgezeichnet. Laut Experternjury sei der innovative Wolkenkratzer “ein meisterhafter Ausdruck eines neuen Nachdenkens über das Hochhaus.” Der 246 Meter hohe Turm bringe Mexikos Hauptstadt “auf die Weltkarte wegweisender Hochhausarchitektur”.

Weiterlesen →

24. Oktober 2018
von Redaktion

Buchtipp: Atlas Recycling – Gebäude als Materialressource

Kürzlich erschien im DETAIL-Verlag der „Atlas Recycling – Gebäude als Materialressource”. Dieser liefert das nötige Fachwissen für einen Paradigmenwechsel im Bauen. Schliesslich soll es heutzutage viel weniger um Einsparpotenziale gehen, als um Wege, die immensen Rohstoffvorkommen im Gebäudebestand „aktiv“ zu halten.

Weiterlesen →

18. Oktober 2018
von Redaktion

Terminaviso: Erfa-Workshop zum SNBS Hochbau

Am 8. November findet im Auftrag des Netzwerk Nachhaltiges Bauen Schweiz (NNBS)  in Dietikon der zweite Erfa-Workshop zum SNBS Hochbau mit den Themenschwerpunkten Note 4 und „Pre-Check“ SNBS 2.0 Hochbau statt.  Dieser soll den Anwendern die Möglichkeit bieten, sich auszutauschen und Ideen einzubringen.

Weiterlesen →

11. Oktober 2018
von Redaktion

Neue Studie: Nachhaltigkeit im Bestand

In einem Forschungsprojekt unter dem Titel „Nachhaltige Wohnungswirtschaft“ untersucht die Hochschule Luzern diverse Aspekte nachhaltiger Gebäude und Quartiere. Hierzu wurde in einer ersten Phase gemeinsam mit dem Bau- und Entwicklungsunternehmen Implenia die Ökonomie der Nachhaltigkeit im Bestand unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse der Studie „Nachhaltigkeit im Bestand: Wirtschaftlichkeit, technische Machbarkeit und politische Wünsche“ wurden kürzlich veröffentlicht.

Weiterlesen →

4. Oktober 2018
von Redaktion

Neueste Entwicklungen in der Aluminium-Bauteilefertigung

Aluminium als Baustoff für Fenster, Türen und Fassaden bietet Architekten, Planern und Bauherren umfangreiche funktionelle, technische und gestalterische Freiheiten. Damit wachsen die technischen Anforderungen an Metallbau- und Fassadenbau-Unternehmen stetig. Die neuesten Entwicklungen rund um die Fertigung von Aluminium-Bauteilen werden auch vom 9. bis 11. Oktober an der Aluminium 2018 in Düsseldorf gezeigt.

Weiterlesen →