Die aktualisierten Ökobilanzdaten der KBOB sind online verfügbar

| Keine Kommentare

Die Ökobilanzdaten der Koordinationskonferenz der Bau- und Liegenschaftsorgane der öffentlichen Bauherren (KBOB) wurden aktualisiert. In der neuen Version 2009/1:2014 sind jetzt auch die neuesten Daten zur Herstellung von Beton, Zement und offenen warmgewalzten Stahlprofilen, zu Gebäudetechnik, Strom- und Erdgas-Bereitstellung und zur Abfallentsorgung in Kehrichtverbrennungsanlagen enthalten. Erstmals wurden herstellerspezifische Daten integriert. Die Überarbeitung umfasst auch den Wechsel auf die neu publizierten Ökofaktoren Schweiz 2013 hinsichtlich der Methode der ökologischen Knappheit und der ebenfalls aktualisierten Treibhauspotenziale.

Die Ökobilanzdaten im Baubereich finden ihre Grundlage in den branchenbezogenen Stoff- und Energieflüssen (gemäss Ecoinvent-Methodik). Sie bilden die Basis für die Berechnung der Primärenergie, der Treibhausgasemissionen sowie der Umweltbelastungen für Baumaterialien, Gebäudetechnik, Energie und Transporte.

Sie werden für die Analyse von Bauprojekten gemäss SIA 2031 (2008) – Energieausweis für Gebäude, SIA 2032 (2009) – Graue Energie, SIA 2039 (2011) – Mobilität in Abhängigkeit vom Gebäudestandort, SIA 2040 (2011) -Effizienzpfad Energie verwendet. Sie dienen aber auch für die Bewertung von Regionen nach dem 2000-Watt-Konzept.

Download-Links:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.