BIM Camp 2017 – Programm online!

| Keine Kommentare

Im Rahmen des Schweizer BIM Kongresses 2017 findet am Freitag, dem 27. Oktober das BIM Camp statt. Im Fokus der Veranstaltung steht BIM als Anwendungsmethode. Dabei führen Schweizer Fachleute an realen Projekten live vor, wie sie heute arbeiten. 

Das BIM Camp richtet sich vorwiegend an Praktiker und jene, die es noch werden wollen. Es soll aber auch  für Entscheidungsträger Gelegenheit bieten, tiefere Einblicke in die Anwendung der BIM-Methode zu erhalten.

Kleine und grosse Architektur- und Ingenieurbüros präsentieren hierbei ihre Workflows und führen diese live an konkreten Projekten vor. Dabei sollen alle Projektgrössen – vom Mehrfamilienhaus bis hin zum komplexen Zweckbau – vertreten sein. Ziel ist es den Teilnehmern authentische, praxisbezogene Antworten rund um das digitale Planen, Bauen und Bewirtschaften zu bieten.

Die Interessengemeinschaft “Bauen digital Schweiz” führt den Schweizer BIM Kongress diesen Herbst zum zweiten Mal durch.

Schweizer BIM Kongress 2017: 26. Oktober und 27. Oktober 2017, Maag Halle Zürich.

Das vollständige Programm finden Sie ab sofort hier zum Download!

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.