18. April 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Video: Nachhaltiges Bauen mit Modulen

Die Bevölkerung wächst, doch der Wohnraum schrumpft. Architekten, Handwerker und Ingenieure suchen fieberhaft nach Lösungen, wie der Wohnraum von morgen optimal an das starke Bevölkerungswachstum angepasst werden kann. Der Trend geht zu Häusern, die mitwachsen, zu Häusern, die gerne auch einen Standortwechsel über sich ergehen lassen, und vor allem zu Gebäuden mit geringem Energieverbrauch.

Maßgeschneiderte Modulhäuser, energieautarke recyclebare HighTech-Häuser oder mobile Minihäuser: Der folgende ARTE-Beitrag gibt Überblick über neue Gebäudekonzepte, die Komfort, Lebensqualität und Umweltschutz unter einem Dach vereinen.

 

 

 

4. April 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Terminaviso: Fachtagung “Zusammenarbeit am digitalen Bauwerksmodell”

Am 22. Juni 2017 findet an der ETH Zürich eine Fachtagung zum Thema “Zusammenarbeit am digitalen Bauwerksmodell” statt. Bei dieser gemeinsamen Veranstaltung von SIA BGT (Berufsgruppe Technik) und “Bauen digital Schweiz”  stehen zwei wichtige Fragen im Vordergrund: Wie werden in der Schweiz BIM-Projekte bearbeitet und welche Auswirkung hat die Digitalisierung auf die Zusammenarbeit von Architekt, Bauingenieur und Gebäudetechnikplaner? Weiterlesen →

31. März 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Projekt Wohnen2020: Wie sollen die Gebäude der Zukunft in der Schweiz aussehen?

Im Rahmen des Projektes Wohnen2020 wurden im Auftrag des Netzwerk Nachhaltiges Bauen Schweiz (NNBS) 1500 Schweizerinnen und Schweizer befragt, wie sie wohnen wollen und welche Aspekte ihnen dabei besonders wichtig sind. Das Wissen darüber soll helfen, die Gebäude der Zukunft entsprechend den unterschiedlichen Bedürfnissen der Gesellschaft zu gestalten.

Weiterlesen →

23. März 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Aluminium für ökologischen Brückenbau

Bei der Kompletterneuerung der Schillerbrücke in Gaggenau, Baden-Württemberg/DE standen Kriterien wie Standsicherheit, Langlebigkeit und vor allem auch Wartungsfreiheit im Vordergrund. Die Verantwortlichen entschieden sich für eine Fachwerkbogenkonstruktion, deren Segmente aus transparent eloxiertem Aluminium bestehen. Das Resultat ist ein gelungenes Praxisbeispiel für die Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Aluminium.

Weiterlesen →

16. März 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Building Information Modeling (BIM): Warum es Standards braucht

Building Information Modeling (BIM) ist nach wie vor das Thema der Stunde. Schliesslich bringt die  optimierte Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden mithilfe von Software viele neue Chancen. Wer sein Bauprojekt mit BIM umsetzen will, muss aber auch damit rechnen, seine Geschäfts- und Projektabläufe anpassen zu müssen, denn BIM ändert auch die internen und externen Prozesse im Unternehmen. Und dafür braucht es dringend konkrete Standards.  Weiterlesen →

9. März 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Nachhaltiges Bauen mit Aluminium: Ein gelungenes Praxisbeispiel aus Tirol, Österreich

In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte/Tirol hat Architekt Martin Reinstadler ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant – das Ergebnis: “Ein schräger Monolith mit hellgrauer Aluminiumfassade und Flachdach”, nicht gerade ein typisches Gebäude für tirolerische Baukultur der ländlichen Gegend, aber auf jeden Fall ein gelungenes Praxisbeispiel für nachhaltiges und energieeffizientes Bauen mit Aluminium.

Weiterlesen →

23. Februar 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Warum öffentlich-private Partnerschaften der Schlüssel für nachhaltige Stadtentwicklung sind

Einem kürzlich vorgelegten Bericht des Weltwirtschaftsforums (WEF) mit dem Titel „Harnessing Public-Private Cooperation to Deliver the New Urban Agenda“ zufolge sind öffentlich-private Partnerschaften der Schlüssel für die Umsetzung der New Urban Agenda. Der private Sektor soll dabei ermutigt werden, sich für nachhaltige Städte einzusetzen.

Weiterlesen →