16. Februar 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Europäische Aluminiumindustrie bekennt sich zur Kreislaufwirtschaft

Der Europäische Aluminium-Verband (EA) bekräftigte beim kürzlich stattgefundenen 14. Internationalen Aluminium-Recycling-Kongress sein Engagement für die Kreislaufwirtschaft. Europa spiele in dieser Debatte eine führende Rolle, müsse aber auf globaler Ebene stärker kooperieren, um den Verwekrtungskreislauf auch schliessen zu können. Die europäischen Entscheidungsträger sollten gleichwertige Standards für die Behandlung von exportiertem Schrott einsetzen, um das globale Handeln wirkungsvoll beeinflussen zu können. Weiterlesen →

10. Februar 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Lesetipp: “Aluminium Recyclability and Recycling: Towards Sustainable Cities”

“Aluminium Recyclability and Recycling” ist der zweite von drei Berichten aus dem Towards Sustainable Cities Research Programm. Ziel des von dem Internationalen Aluminiuminstitut (IAI) geförderten Projekts ist die Quantifizierung der Nutzungsvorteile von Aluminium in der Architektur bzw. im Bau. Im diesem zweiten Bericht wird einerseits die enorme Recyclingfähigkeit von Aluminium belegt, sowie die verschiedenen Recycling-Formen bei Aluminium und anderen Baustoffen untersucht.

Weiterlesen →

3. Februar 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Aluminium und der Bauboom in London

Kaum in einer Stadt Europas schiessen derzeit so viele Wolkenkratzer in den Himmel wie in London. Und dieses Tempo soll sogar noch erhöht werden. Die Zahl der geplanten Hochhäuser hat sich im vergangenen Jahr beinahe verdoppelt und soll noch weiter ansteigen. Architekten und Planer warnen davor, dass neben wirtschaftlichen und politischen Kriterien, die Nachhaltigkeit, Ästhetik sowie soziale Fragen aussen vor bleiben.

Weiterlesen →

26. Januar 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Wie nachhaltig ist Bauen mit Holz wirklich? Eine Studie wirft Fragen auf

Traditionell – und vor allem auch aus Kostengründen – sind Mauerwerk und Ziegelstein das Material, mit dem am meisten gebaut wird. Doch Holzhäuser sind auf dem Vormarsch, denn Holz gilt, da es klimaschädliches CO2 bindet, als äusserst ökologischer Baustoff. Eine von der Deutschen Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau (DGfM) in Auftrag gegebene Studie will nun belegen, dass es allerdings hinsichtlich Nachhaltigkeitskriterien nebensächlich ist, ob das Gebäude aus Holz oder aus Ziegelstein besteht.   Weiterlesen →

18. Januar 2017
von Redaktion
1 Kommentar

Deutschland: Recyclingquote von Alu-Altmaterial aus dem Hochbau steigt

Mit stetigem Erfolg sorgt die deutsche Recycling-Initiative A|U|F  für einen nachhaltigen Wertstoffkreislauf von Aluminiumschrotten aus der Fertigung von Bauelementen und insbesondere durch die Rücknahme von ausgebauten Fassadenelementen, Fenstern und Türen, die im Kreislauf wieder zum Einsatz kommen. Diese Woche wird auf der BAU in München (noch bis Sa, 21.1.) weiter auf die Initiative aufmerksam gemacht und die neuesten Untersuchungsergebnisse werden präsentiert.  Weiterlesen →

12. Januar 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Studie: Nachhaltige und ökologische Gebäude steigern Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit

Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie der Harvard TH Chan School of Public Health sind Menschen, die in ökologisch errichteten Gebäuden arbeiten, scharfsinniger und können zu Hause besser schlafen. Die Produktivität der Mitarbeiter soll durch verbesserte Belüftung und Beleuchtung  sogar um Tausende Dollar pro Jahr gesteigert werden können.  Weiterlesen →

21. Dezember 2016
von Redaktion
Keine Kommentare

Aviso: “BIM-Live-Arena: BIM als Erfolgsschlüssel für Investoren und Bauherren”

Nach dem Erfolg im November geht die BIM-Live-Arena nun in die nächste Runde. Im Januar steht in Luzern, Zürich, Basel, Bern und St. Gallen das Thema „BIM als Erfolgsschlüssel für Investoren und Bauherren“ im Mittelpunkt.   Weiterlesen →